Erstes Huna-Prinzip : Die Welt ist so, wie du sie siehst. Die ganze Welt ist - im wahrsten Sinne des Wortes - deine eigene Schöpfung

Es gibt keine Materie an sich. Alle Materie entsteht und besteht nur durch eine Kraft, welche die Atomteilchen in Schwingung bringt und zusammenhält. Da es im Weltall aber weder eine intelligente noch eine ewige abstrakte Kraft gibt, müssen wir hinter dieser Kraft einen bewussten intelligenten Geist annehmen. Dieser Geist ist der Urgrund aller Materie. Max Planck

Wenn Du das Universum verstehen willst, dann denke in Kategorien wie Energie, Frequenz und Vibration (Nikola Tesla)

 

„Wenn der Mensch Herr ist über Gedanken und Gefühle, so ist er Herr über die Materie.“

 (Stylianos Atteshlis, Daskalos, zypriotischer Heiler)

 

70% aller Krankheiten sind psychischer Herkunft, die anderen 30% auch

 

Auch das
menschliche Bewusstsein ist im Kern ein quantenmechanisches Phänomen.

 Roger Penrose
Geballte Intelligenz der Atome

 



Voneinander isolierte Systeme existieren nicht. Jedes Teilchen des Universums steht mit allen anderen Teilchen in direkter Verbindung, die schneller als Licht ist. Selbst wenn die Teile durch riesige Entfernungen voneinander getrennt sind, bildet das ganze System eine ungeteilte Einheit.

 John Bell ( Quantenphysiker )

 

 



 

Es ist nicht so, dass die Welt der Erscheinungen einen falschen

Eindruck vermitteln würde; es ist nicht so, dass es dort

draußen, auf einer bestimmten Wirklichkeitsebene, keine

Objekte gäbe. Es ist vielmehr so, dass Sie, wenn Sie einen

Durchbruch wagen und das Universum unter einem

holographischen Aspekt betrachten, zu einer anderen Sicht,

einer anderen Wirklichkeit gelangen. Und diese andere

Wirklichkeit vermag Dinge zu erklären, die bislang

wissenschaftlich nicht erklärbar waren: paranormale

Phänomene, Synchronizitäten, die augenscheinlich sinnvolle

Koinzidenz von Ereignissen.

 

Karl Pribram in einem

Interview in Psychology Today

 

Würde man mich nach einer genauen Definition von Quantenheilung fragen, so würde ich antworten: Quantenheilung ist die Fähigkeit einer Bewußtseinsform (Geist) spontan die Fehler einer anderen Bewußtseinsform (Körper) zu korrigieren. Es ist ein völlig in sich geschlossener Prozeß. Müßte ich mich noch kürzer fassen, so würde ich einfach sagen, daß Quantenheilung Frieden stiftet. Wenn Bewußtsein gespalten ist, verursacht es Krieg im Geist-Körper-System. Dieser Krieg liegt zahlreichen Krankheiten zugrunde; es ist das, was die moderne Medizin als die psychosomatische Komponente bezeichnet.


Deepak  Chopra, Die heilende Kraft

Das Heilmittel

Dein Heilmittel ist in dir,
aber du hast nicht einmal
eine Ahnung davon;
dein Leid ist auch in dir,
aber du siehst es nicht.
Du glaubst, du seiest
ein kleiner Körper,
jedoch ist das ganze
Universum,
verdichtet,
in dir.
Du bist ein so offenes Buch,
mit dessen Buchstaben
die geheimen Sachen
ins Licht treten.
Du bedarfst des
Äußeren nicht;
die Schriften,
geschrieben
in deinem Herzen,
berichten dir von allem.

Hazrati Ali

  „Alles, was wir sind, ist das Ergebnis dessen, was wir dachten.“ (Buddha)

 

 



 

„Die Äußerungen einiger Wissenschaftler, die

vorschlagen, dass „der Mensch eine Bildgestalt sei,

dass alles, was erlebt wird, vorübergehend und

illusorisch sei und dass dieses Universum ein Schatten

sei, scheinen heutzutage durch die Wissenschaft

bestätigt worden zu sein.“

Quelle: Prof. Dr. Dr. Frederik Vester

 

Achte gut auf diesen Tag

 

Achte gut auf diesen Tag,
denn er ist das Leben -
das Leben allen Lebens.

 

In seinem kurzen Ablauf liegt alle Wirklichkeit
und Wahrheit des Daseins.
Die Wonne des Wachsens - die Größe der Tat -
die Herrlichkeit der Kraft.

Denn das Gestern ist nichts als ein Traum
und das Morgen nur eine Vision.
Das Heute jedoch - recht gelebt -
macht jedes Gestern zu einem Traum voller Freude
und jedes Morgen zu einer Vision voller Hoffnung. 
Darum achte gut auf diesen Tag. 

 

RUMI





"Seien Sie die Veränderung, die Sie in der

 Welt sehen wollen."

Mahatma Gandhi

 

 

 

Die Erkenntnis, dass wir Bewustsein sind, verleiht uns große Macht. Zu erkennen,dass wir reiner Geist sind, bedeutet, dass wir noch größere Macht haben und unser Einssein erkennen. Wenn wir als reiner Geist eins mit Gott sind, dann sind wir grenzenlos. Es gibt nichts, was wir nicht tun können, und wir können die Macht der Wunder unser eigen nennen.

Chuck Spezzano

Die eigentliche Heilung geschieht, sobald das Herz sich öffnet und das zuvor verdrängte, abgelehnte oder verstoßene Gefühl aufnimmt.
Safi Nidiaye, Das Tao des Herzens

  

„Krankheit ist weder Grausamkeit noch Strafe, sondern einzig und allein ein Korrektiv; ein Werkzeug, dessen sich unsere Seele bedient, um uns auf unsere Fehler hinzuweisen, um uns vor größeren Irrtümern zurückzuhalten, um uns daran zu hindern, mehr Schaden anzurichten – und uns auf den Weg des Lichts zurückzubringen, von dem wir nie hätten abkommen sollen.“

( Dr. Edward Bach )

 

 

Das tiefste Selbst in jedem von uns ist das SELBST des gesamten Universums und zugleich die Quelle aller Heilung und Wandlung

( Deepak Chopra )

 

 

Alles im Universum befindet sich in Dir

Frage und bitte Dich selbst um alles

Was auch immer es sein mag

( RUMI )

Vergangenheit und Zukunft

Verhüllen Gott vor unserem Blick.

Verbrenne sie beide mit dem Feuer der Gegenwart

( RUMI )

 

 

Man kann ein Problem nicht mit der gleichen Denkweise lösen, mit der es erschaffen wurde.

( Albert Einstein )

 

 

 

 

Das Leben ist eine Herausforderung, nimm sie an.

 Das Leben ist Liebe, lebe sie.

 Das Leben ist ein Traum, erkenne es.

 Das Leben ist ein Spiel, spiele es!

 (Sathya Sai Baba)

 

Lerne die Situation in der du dich befindest, insgesamt zu
betrachten…
Miyamoto Musashi, (1584 - 1645), japanischer Samurai und Schwertkämpfer

„Lass das, was du jetzt bist, nicht dem im Wege stehen,

was du sein könntest.“

                       (   Bruno P. Würtemberger )

 

 

Wahre hermetische Umwandlung ist eine geistige Kunst

Das Kybalion

"Ein WUNDER ist ein WUNsch, DER in uns in Erfüllung gegeangen ist."

                          ( M. Buchholz; aus Alles was du willst )

 



Was außer Deinen Überzeugungen hält die Welt in Ketten ?

Und was außer Deinem Selbst kann die Welt erlösen

Ein Kurs in Wundern



"Die Wahrheit in sich selbst erblicken,
nur für einen Augenblick,
gilt mehr als alle Himmel,
alle Welten,
mehr als alles, was es gibt."

( RUMI ) 



Mensch!
Du bist die Welt. Du bist- die Ewigkeit.
Du hast unermessliche Kräfte.
Deine Möglichkeiten sind Grenzenlos.
Du bist- die Verkörperung des Schöpfers.
In dir- ist Sein Wille,
durch seine Bestimmung veränderst du die Welt.
In dir ist- Seine Liebe,
Liebe alles Lebendige, wie Er,
der dich erschaffen hat.
Verbittere dein Herz nicht,
denke über das Gute,
mach Gutes.
Das Gute wird mit Langlebigkeit zurückkehren.
Die Liebe wird Unsterblichkeit schenken,
Der Glaube- und die Hoffnung- Klugheit.
Mit dem Glauben und Liebe
Werden deine unsehbare Kräfte aufleben.
Und du wirst das erlangen, wovon du träumst
Unsterblichkeit- das ist das Gesicht des Lebens.
Genau so wie das Leben- das ist
Die Spur der Ewigkeit.
Erschaffe, um in der Ewigkeit zu leben.
Lebe, um die Ewigkeit zu erschaffen.

(Grigori Grabovoi)

 

 



 

Setz dich hin vor die Tatsachen wie ein kleines Kind, und sei

bereit, alle vorgefaßten Meinungen aufzugeben, folge demütig

der Natur, wohin und zu welchen Abgründen sie dich auch

führen mag, denn sonst erfährst du nichts.

 

T. H. Huxley

SCHWINGUNGSFELDER BEEINFLUSSEN SICH GEGENSEITIG, DASS ALLES WAS WIR TUN UND DENKEN EINEN EINFLUSS HAT

MATERIE IST VERDICHTETE ENERGIE

 WAS UNSERER WAHRNEHMUNG ALS MATERIE ERSCHEINT IST LETZTENDLICH ENERGIE ODER SCHWINGUNG DIE FORM BEINHALTET UND AUSTAUSCHT

 

 

 Termine nach Vereinbarung

Sie erreichen mich unter:

 

      0951  63245

      01712226400

  info@curando-meta.de



 Diese Seite weiterempfehlenDiese Seite weiterempfehlen